Aktuelles

  • Die Stadt Rehau freute sich über eine Spende von 13.000 Stück zertifizierten Mund-Nasen-Schutzes (MNS) aus China. Die Spende ist einer Initiative des Familienunternehmens REHAU zu verdanken. Hinter der Spendenaktion stand die Idee, das vorhandene…

  • In der nichtöffentlichen Sitzung vom 25.03.2020 hat der Stadtrat der Anschaffung eines neuen Mini-Baggers für den städtischen Bauhof zugestimmt. Dieser ist nun zuverlässig geliefert worden.

  • Für die kommende Sitzung des Stadtrates der Stadt Rehau am 27. Mai 2020 wird die Tagesordnung bekannt gegeben. Die Sitzung wird zur Einhaltung der Abstandsregeln wieder in der Dreifachturnhalle an der Pilgramsreuther Straße stattfinden. Der Zugang…

  • Der geplante Festakt zum Jubiläum 550 Jahre St. Jobst konnte auf Grund der aktuellen Umstände leider nicht stattfinden. Trotzdem ließ es sich Pfarrer Wolf nicht nehmen die „ehrwürdige Dame St. Jobst“ zu feiern und einige Worte in digitaler Form an…

  • Wo Neues entsteht, muss Altes weichen! Nachdem in der zweiten Mai Woche das ASV-Vereinsheim in der Wüstenbrunner Straße in Rehau entkernt wurde, war es nun soweit. Baggerfahrer Daniel Glück von der Abrissfirma Hechtfischer aus Schwarzenbach an der…

  • Seit Anfang Mai findet die Komplettsanierung des Bahnhofsgeländes in Rehau zum „Knotenpunkt Bahnhof Rehau“ statt. Im Zuge dieser Maßnahme wurde das Gebäudedach abgenommen, das Gebäude komplett entkernt und anstelle der Decken Ringanker eingezogen.…

  • Die Biergartensaison ist wieder eröffnet. Unter Einhaltung der aktuellen  Auflagen und Hygienevorschriften kann man ab sofort wieder zahlreiche Biergärten in unserer Stadt besuchen und damit die ortsansässigen Gastronomen unterstützen.

  • Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten hat in einem Rundschreiben zur Suche nach ehrenamtlichen Helfern aufgerufen. Durch die vergangenen sehr trockenen Jahre, sind rund 21.000 ha Privatwald von Borkenkäferbefall betroffen. Dieser muss so…

  • Anlässlich des Kriegsendes vor 75 Jahren legte Bürgermeister Michael Abraham Blumen am Denkmal für die Opfer des 2. Weltkriegs nieder und ehrte die Gefallenen und Vermissten mit einigen Worten:

  • Wir haben das nächste Gewinnerfoto unseres Fotowettbewerbs. Mehr als 20 Fotos hatte unsere Jury im April zur Auswahl. Das Foto des Monats kommt von Tobias Schmidt.

  • In der konstituierenden Sitzung des Stadtrates am 06.05.2020 wurden die neu gewählten Stadträte vereidigt und zu ihrem neuen Amt beglückwünscht. Alle 20 gewählten Stadträte haben die Wahl angenommen.

  • Bücherwürmer aufgepasst! Auf Grund der Lockerungen, die die Staatsregierung diese Woche bekanntgegeben hat, darf auch die Stadtbücherei in Rehau in den kommenden Tagen wieder öffnen. Jedoch gilt auch hier, Hygiene- und Abstandsregeln sind…

  • Am Montag, 11.05.2020 beginnt der Abbruch des ehemaligen Vereinsheims des ASV Rehau in der Wüstenbrunner Straße. Die Fa. Hechtfischer aus Schwarzenbach wird in den kommenden Wochen den gesamten Gebäudekomplex entfernen.

  • Bayern hebt die wochenlangen Ausgangsbeschränkungen auf - gewisse Kontaktbeschränkungen und ein Verbot von Menschensammlungen im öffentlichen Raum bleiben aber bestehen.

  • Die Verbindungsstrecke der Ortsteile Pilgramsreuth und Fohrenreuth ist bis zum 19. Juni 2020 komplett gesperrt. Auf Grund der Verlegung einer Trinkwasserleitung wird der Straßenabschnitt nicht befahrbar sein.

  • Die umfangreiche Infoseite für Handel, Dienstleistung, Gesundheit und Gastronomie wurde um die Rehauer Vereine und Unternehmen erweitert. Außerdem sind jetzt auch alle Haltestellen vom Hofer Landbus auf der Kompass-Seite integriert.

  • Im Folgenden informieren wir Sie fortlaufend und stets aktualisiert zu den aktuellen Entwicklungen zum „Coronavirus“ und tragen für Sie, zu den wichtigsten Fragen die entsprechenden Antworten zusammen.

  • Dass gemeindeübergreifende Arbeit auch unter Stadtwerken funktioniert, bewies jüngst die Zusammenarbeit der HEW HofEnergie + Wasser GmbH und der Stadtwerke Rehau. Um die Wasserversorgung in Rehau langfristig zu sichern, hat man sich für den Anschluss…

  • Update vom 04.05.2020:

    Ab Montag, 04.05.2020 gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe. An den Wertstoffhöfen gilt weiterhin eine Zufahrtsbeschränkung. Alle Besucher sind angehalten Masken zu tragen. Der AZV bittet die Wertstoffhöfe…

  • Die Baumaßnahme „Knotenpunkt Bahnhof Rehau“ beginnt am 4. Mai 2020. Für die komplette Sanierung des Bahnhofsgeländes wird es für den Verkehr zu Einschränkungen im Bahnhofsbereich kommen und die Fahrgäste der Bahn müssen anders als gewohnt zusteigen.

  • Damit Sie keine aktuellen Nachrichten der Stadt Rehau mehr verpassen: Richten Sie sich den RSS-Feed der Stadt Rehau auf Ihrem Smartphone ein. Mit den entsprechenden Apps erhalten Sie den Hinweis auf neue Berichte und sind immer aktuell informiert.

  • Eine leichte Lockerung der aktuellen Beschränkungen ist mit der Wiederöffnung der Einzelhandelsgeschäfte seit 27. April 2020 bereits spürbar. Auch unser Rathaus wird wieder für Bürger öffnen können. Bereits am Montag, 04. Mai 2020 haben wir wieder…

  • Seit 27. April haben die Rehauer Einzelhandelsgeschäfte wieder geöffnet. Bei einigen Geschäften sind Sonderaktionen und Wiederöffnungsrabatte geboten. Die Kunden müssen aber auch einige Regeln beachten.

  • Im Rahmen der aktuellen Steuergruppensitzung der ILE Dreiländereck wurde der zum 01.05.2020 aus dem Amt scheidende Regnitzlosauer Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf aus der Vorstandschaft der ILE Dreiländereck verabschiedet. 

  • Neben der großen Hilfsbereitschaft und dem guten Zusammenhalt untereinander, gibt es in solchen Zeiten leider auch immer wieder Bürger, die mit ihrem Verhalten negativ auffallen - unerlaubte Müllablagerungen und Umweltverschmutzung. In aller…

  • Eine Begegnung der etwas anderen Art fand in diesen Tagen am Grenzübergang nach Tschechien statt. Zweiter Bürgermeister der Stadt Asch Pavel Klepacek übergab selbstgenähte Mund-und Nasenschutzmasken an Rehau und Selb.

  • Der Perlenradweg, der künftig von Oberkotzau über Rehau, Schönwald und Selb bis ins Tschechische Asch führen soll, nimmt immer konkretere Züge an. Nachdem der 1. Teilabschnitt zwischen Eulenhammer und Schönwald fast fertiggestellt ist, sind nun die…

  • Liebe Bürgerinnen und Bürger,

    mit den neuen Auflagen und Lockerungen der Bayerischen Staatsregierung befinden wir uns auf einem vorsichtigen Weg zurück aus den Beschränkungen unseres Alltags. Auch hier im Rathaus wird täglich beraten, wie wir…

  • Wenn das Auto mit „REH-AU 1“ vorbei fährt, weiß jeder, wer wohl am Steuer sitzt. Bürgermeister Michael Abraham hat nun nach seiner Wiederwahl das Privileg, dieses besondere Kennzeichen weiterhin fahren zu dürfen. Doch wie kam es überhaupt zur…

  • Seit 2012 bietet die Energieversorgung Selb - Marktredwitz GmbH mit dem Projekt „Gemeindestrom der ESM“ den Kommunen der Region einen Bonus für ein gemeinnütziges Projekt. Auch in Rehau haben sich bereits viele Bürger für das attraktive Angebot…

  • In der vergangenen Sitzung des Stadtrates am 02.04.2020 wurden verschiedene Themen zur Entwicklung in Rehau behandelt. Nachfolgend möchten wir Sie über die wichtigsten Beschlüsse informieren.

  • Mit dem Foto des Monats Februar waren wir aufgrund der aktuellen Situation etwas spät, weshalb wir das Foto des Monats März rechtzeitiger präsentieren wollen. Das Foto des Monats März kommt von Katrin Moder.

  • Die Staatsregierung gewährt finanzielle Soforthilfen für gewerbliche Unternehmen und Angehörige Freier Berufe, die von der durch den Corona-Virus COVID 19 ausgelösten Pandemie wirtschaftlich geschädigt sind.

  • Zur Unterstützung der Gewerbebetriebe ist die Stundung der aktuell fälligen Gewerbesteuerforderungen auf Antrag möglich. Zudem kann Antrag auf Herabsetzung der Gewerbesteuervorauszahlungen gestellt werden.

  • In Rehau hat sich aufgrund der aktuellen Lage eine Bürgerinitiative mit einem Einkaufsservice gegründet. Der Service wird ehrenamtlich und unentgeltlich organisiert.

  • Wir haben aufgrund der aktuellen Situation unseren Fotowettbewerb ruhen lassen. Nun finden wir aber, dass eine schöne Meldung einfach angebracht ist. Das Foto des Monats Februar kommt von Jonas Kontovski.

  • Stadt und Landkreis Hof haben eine Online-Plattform eingerichtet, um Helfer zu finden, die im Bedarfsfall unterstützend eingesetzt werden können.

  • In der Zeit vom 27.03.2020 bis 27.06.2020 wird die Gartenstraße für die Baumaßnahmen am Anwesen Gartenstraße 16-18 halbseitig gesperrt sein. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

  • Da die Stadtbücherei aufgrund der aktuellen Lage bis 20. April geschlossen ist, bieten wir einen vereinfachten Zugang zur Onleihe an.

  • Nach dem „Rehauer Wörterbuch“, gibt es nun ein neues Büchlein von Hartmut Müller: „Gedichtla und G´schichtla“, zu kaufen im Infozentrum, bei der Buchhandlung seitenWeise und bei Schreibwaren Winterling für 2,- Euro.

  • Bürgermeister Michael Abraham freut sich über junge Neubürger: 24 Studenten der in Hof beheimateten Hochschule für den öffentlichen Dienst ziehen dieser Tage in den oberen Stockwerken des Beratungscenter Rehau der Sparkasse Hochfranken ein.

  • Die Bezirksklinik in Rehau bekommt zwei neue Bettenhäuser. Das hat Bezirkstagspräsident Henry Schramm heute in Rehau bekannt gegeben. Rund 40 Millionen Euro sind für die Baumaßnahmen veranschlagt. 

  • An den Marktwiesen wird voraussichtlich ab Juni dieses Jahres moderner, großzügiger, barrierefreier und zeitgemäß ausgestatteter Wohnraum entstehen. Die GEWOG hat die Planungen abgeschlossen.

  • So sehen sie aus, die autonom fahrenden und elektrisch angetriebenen Shuttles, die bald schon in Rehau im Landkreis Hof, in der Stadt Hof und in Kronach unterwegs sein werden: jetzt wurde ein erster Prototyp sowie weitere Details zum Projekt…

  • Die bisherigen Zuschüsse aus der Förderoffensive Nordostbayern laufen in diesem Jahr aus.  Um trotzdem weiterhin eine positive Innenstadtentwicklung zu gewährleisten, hat der bayerische Ministerrat die unbefristete Förderinitiative „Innen statt…

  • Bereits seit 2014 vermittelt die Stadt Rehau für die Realschul-Nachmittagsbetreuung Veranstaltungen im Rahmen des „Vereinskarussells“ und des „Bildungspaketes der Stadt Rehau“ und trifft damit regelrecht ins Schwarze.

  • Erneut hat ein privater Bauherr seine Chance genutzt, um eine Förderung für sein Bauvorhaben zu bekommen. Matthias Stingl aus Triebel saniert das Gebäude der Fabrikstraße 19. Er fällt somit in den Bereich der Förderoffensive zur Modernisierung von…

  • Das Foto des Monats Januar steht fest und wir hatten mehrere Einsendungen vom gleichen Motiv, nur Nuancen hatten den Unterschied ausgemacht. Wir hoffen auf ganz viele weitere Fotos, macht es uns weiterhin richtig schwer!

  • Sie haben eine gute Projektidee - aber es fehlt an der Finanzierung? Das Regionalbudget der ILE Dreiländereck könnte Ihre Idee als Projekt finanziell mit einer Förderung unterstützen.

  • Das Foto des Monats Dezember kommt von dbqphotography. Erst eine erweiterte Jury brachte die Entscheidung für das Gewinnerfoto. Wir hoffen auf ganz viele weitere Fotos, macht es uns weiterhin richtig schwer!

  • Am 21. Januar 2020 war Andreas Scheuer in Rehau zu Gast. Der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur hat sich im Rahmen seines Besuchs in das Goldene Buch der Stadt Rehau eingetragen.

  • Ein besonderer Geburtstag, ein besonderer Festakt und ein besonderes Geburtstagsgeschenk. Die Feierlichkeiten zum 95. Geburtstag von Professor Eugen Gomringer waren in der Tat besonders und brachten ihm die verdiente Wertschätzung entgegen.

  • Die Landkreise Hof und Kronach sowie die Städte Hof und Rehau werden Modellregion für autonomes Fahren. Entsprechende Zukunftsschecks für das Projekt in Höhe von insgesamt 12 Millionen Euro hat Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale…

  • Das derzeit größte Hochbauprojekt der Stadt Rehau geht zügig voran. Gerade 8 Monate nach dem Spatenstich steht der Rohbau des neuen Feuerwehrgerätehauses. Am 18. Januar 2020 kamen Geladene sowie interessierte Bürger zahlreich zum Richtfest.

  • Landrat Dr. Oliver Bär hat im Namen von Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Inneren, für Sport und Integration, das Ehrenzeichen am Bande für langjährige Dienstzeiten beim Bayerischen Roten Kreuz verliehen.

  • In Rehau ist das Angebot an Fachärzten bereits breit gefächert. Für eine Stadt dieser Größe nicht unbedingt selbstverständlich. Durch eine Partnerschaft mit der Unfallchirurgischen Praxisklinik, Orthopädisches Zentrum Fichtelgebirge, Dres. med.…

  • Das Foto des Monats November kommt von Jaleesa Holhut. Der Sonnenuntergang über Pilgramsreuth hatte der Mehrheit innerhalb unserer Jury am besten gefallen. Wir hoffen auf ganz viele weitere Fotos, macht es uns weiterhin richtig schwer!

  • Wir haben den Hoodie als Monatspreis unseres Fotowettbewerbs überarbeitet und ihm ein anderes Design gegeben. Mit der Silhouette von Rehau und dem Schriftzug #meinrehau haben wir ihn etwas moderner und vor allem authentischer gestaltet.

  • Das Foto des Monats Oktober kommt von Katrin Schiedermeier. Die Herbststimmung am Perlenbach hatte der Mehrheit innerhalb unserer Jury am besten gefallen. Wir hoffen auf ganz viele weitere Fotos, macht es uns weiterhin richtig schwer!

  • Bauwillige haben bei ihrer Suche nach ihrem Wunschgrundstück in Rehau eine nun erneut größere Auswahl an Bauplätzen für modernes Bauen zur Realisierung ihres Wohntraumes. Die Stadt Rehau bietet ab sofort neue Bauplätze im Wohngebiet "Geierloh III -…

  • Anlässlich des 100jährigen Jubiläums des Tonfilms wurde eine neue Ausstellung im REHAU ART konzipiert. Sie versammelt 28 Großformate der Original-Glasplatten-Negative sowie spannende Original-Dokomente von Hans Vogt.

  • Die Geschichte der Wurlitzer Klangpioniere, Dr. Hans Vogt und Rudolph Wurlitzer, wurde in einer neuen Broschüre zusammengetragen. Diese liegt im Rathaus und im Infozentrum zur Mitnahme aus.

  • Am 02.10.2019 hat Helmut Kaufmann im Rahmen einer Feierstunde den Ehrenring der Stadt Rehau erhalten. Dem Firmengründer von Kaufmann Keramik wurde als Anerkennung für den Erhalt der keramischen Industrie sowie für seine besonderen Verdienste zum…

  • Die Fotobeiträge werden immer mehr und es wird definitiv nicht leichter, das schönste Foto zu küren. Dennoch haben wir es hinbekommen und einstimmig das Foto des Monats September gewählt.

  • Die Stadt Rehau wird bald 40 neue Bauplätze anbieten können. Der Stadtrat hat die Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Wohnbaugebiet "Fichtig-Süd" beschlossen.

  • Aus den Fotobeiträgen im Monat August haben wir jetzt das Foto des Monats ausgewählt. Tolle Fotobeiträge haben es uns nicht leicht gemacht - aber wir haben ein erstes Siegerfoto.

  • Unsere Stadt Rehau bietet viele interessante Motive für besondere Fotos. Ein Fotowettbewerb soll alle Rehauer dazu aufrufen, sich auf die Suche danach zu machen. Es gibt tolle Preise zu gewinnen und die 12 schönsten Fotos kommen in einen…

  • Die Stadtwerke Rehau rufen zum Wassersparen auf!

  • Der Stadtrat der Stadt Rehau hat in seiner Sitzung am 25.04.2018 ein weiteres Förderprogramm und zwar zur Förderung von Abbruchmaßnahmen beschlossen.

  • Die Stadt Rehau bietet ein interessantes Förderprogramm zur Modernisierung von Wohnraum und Revitalisierung von Geschäftsraum für Immobilienbesitzer in Rehau.