Kulturtage

Die Rehauer Kulturtage können in diesem Jahr, wie auch viele andere Veranstaltungen, nicht in gewohnter Form durchgeführt werden. Die Kulturtage werden in diesem Jahr nur in einem kleinen Rahmen stattfinden.

Die vielen Vorgaben und Einschränkungen, die auf Grund der Corona-Pandemie für Veranstaltungen weiterhin gelten, machen ein Kultur-Wochenende in gewohnter Weise unmöglich. Insbesondere wird es keine verkaufslange Nacht in den Geschäften geben.

Trotzdem wollen wir Ihnen ein kleines Programm bieten, das an die Kulturtage angelehnt ist. Da die meisten Veranstaltungen Open-Air stattfinden sollen, ist eine wetterbedingte Terminverschiebung oder Absage nicht auszuschließen. Auf unserer Homepage www.stadt-rehau.de halten wir Sie auf dem Laufenden.

Am Freitag, 11.09.2020, eröffnen wir das Kultur-Wochenende mit der Ausstellung unseres Fotowettbewerbs #meinrehau. Alle Gewinnerbilder der vergangenen 12 Monate sowie auch einige zusätzlich ausgewählte Bilder stehen im Rennen für das Foto des Jahres. Sie dürfen mitentscheiden, welches Bild gewinnt und einen tollen Preis absahnt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt Pulp Fiction mit einem Stuhlkonzert auf dem Maxplatz. Wie bereits bei den vergangenen Konzerten dieser Art, ist der Eintritt frei. Jeder bringt seine eigene Sitzgelegenheit mit und genießt den Abend bei guter Musik und einem kühlen Getränk. Die Preisverleihung findet dann in der Pause des Konzerts statt.

Am Samstag, 12.09., wird die Erfolgsreihe der Stuhlkonzerte am Maxplatz fortgesetzt. Der Musikverein Rehau 1979 e.V. füllt den Abend mit musikalischen Klassikern und einem abwechslungsreichen Programm.

Der Sonntag, 13.09., startet traditionell mit dem Tag des offenen Denkmals. So auch dieses Jahr, allerdings in digitaler Form. Unter www.tag-des-offenen-denkmals.de finden Sie Fotostrecken und Videoaufnahmen über Denkmäler in unserer Region. Ein Open-Air Kabarett-Abend mit Annette von Bamberg am Maxplatz rundet das Kultur-Wochenende in Rehau ab. Mit ihrem Programm „Über 50 geht’s heiter weiter - jedenfalls für Frauen“ verwandelt sie die Skurrilität und Blödheit des Alltags stilsicher in wunderbare Pointen.

Auch wenn die Kulturtage in diesem Jahr nicht so stattfinden können, wie wir sie alle gerne gehabt hätten, haben wir ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt und machen so gemeinsam das Beste daraus!

Die Kulturtage 2019 in Bildern:

  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: