Feste & Märkte

Mögen Sie's gern gesellig? Dann wird Ihnen unsere Art Feste zu feiern sehr gefallen.

Bei uns wird oft und gerne gefeiert. Einfach so, in einem der Biergärten zum Beispiel, oder an Wochenenden bei Stadtteil-, Vereins- und sonstigen Festen. Kirchweih und Fasching sowieso, aber auch viele andere Gelegenheiten wollen gefeiert sein.

Manchmal ist die ganze Stadt auf den Beinen, sei es beim Wiesenfest, das nach alter Tradition Jung und Alt zusammenführt und viele auswärtige Gäste anzieht, oder beim Stadtfest, bei dem in Rehau ganze Straßenzüge zum Festplatz werden.

  • Damit für alle Beteiligten am Frühlingsmarkt Klarheit gegeben ist, wurde entschieden, den Frühlingsmarkt mit verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr abzusagen. Am 26. April hat kein Frühlingsmarkt stattgefunden.

  • Die jährliche MINI-EM ist ein Highlight für Fußballfans. Bei diesem Turnier treffen in Franzensbad und Rehau namhafte Klubs aus ganz Europa aufeinander. Im Jahr 2020 findet keine MINI-EM statt.

  • Das Rehauer Heimat- und Wiesenfest, findet alle 2 Jahre am 1. Juliwochenende statt. Nach 2019 wieder im Jahr 2021 und zwar vom 2. bis 6. Juli.

  • "Rehau erleben" steht über allem - als Motto ebenso wie als Aufforderung an alle Besucher und Beteiligte. Das geplante Stadtfest am 4. Juli 2020 findet nicht statt.

  • Die Rehauer Kulturtage können in diesem Jahr, wie auch viele andere Veranstaltungen, nicht in gewohnter Form durchgeführt werden. Die Kulturtage werden in diesem Jahr nur in einem kleinen Rahmen stattfinden.

  • Nach einer alten Überlieferung wird in Rehau immer am letzten Sonntag des Monats Oktober Kirchweih gefeiert. In diesem Jahr wird der Herbstmarkt am 25. Oktober 2020 stattfinden.

  • Dieser einzigartige Markt findet am ersten Advents-Wochenende von Freitag bis Sonntag, am Maxplatz in Rehau statt. In diesem Jahr vom 27. bis 29. November 2020 mit verkaufsoffenen Sonntag.

  • Der Maxplatz wird am 3. Advent zu einem riesigen Lichtermeer, das nach Glühwein und Zimt duftet. In diesem Jahr findet der Weihnachtsmarkt am 13. Dezember 2020 statt.


 
[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: