REHAUER Lebkuchenmarkt

Dieser einzigartige Markt findet am ersten Advents-Wochenende von Freitag bis Sonntag, am Maxplatz in Rehau statt. In diesem Jahr vom 27. bis 29. November 2020 mit verkaufsoffenen Sonntag.

In diesem Jahr wird der Lebkuchenmarkt ohne Veranstaltungsprogramm und ohne Verzehr von Getränken und Speisen an Ort und Stelle stattfinden. Als reiner Warenmarkt ist der ausschließliche Verkauf von Lebensmitteln möglich, sodass die bekannten Lebküchner zum Lebkuchenmarkt ihre Waren anbieten dürfen. Für alle Besucher gelten die Vorgaben des Schutz- und Hygienekonzeptes der Stadt Rehau, welches insbesondere das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung im gesamten Marktbereich vorsieht. Auch auf das Abstandhalten zwischen den Besuchern wird streng geachtet. Wir bitten um Verständnis in diesen schwierigen Zeiten.

Der Markt ist deshalb so einzigartig und könnte sich zu Recht als "Erster Deutscher Lebkuchenmarkt" bezeichnen, weil es ihn so nirgendwo sonst gibt. Natürlich gibt es auf jeden Weihnachtsmarkt auch Lebkuchenanbieter oder eigene Lebkuchenmärkte aber dann nur mit Lebküchnern aus dieser Stadt. Der Rehauer Lebkuchenmarkt hat eine Vielzahl von allen namhaften regionalen Lebkuchenbäckereien, die ihre Produkte alle gemeinsam nur auf dem Lebkuchenmarkt in Rehau anbieten. Mittlerweile sind auch Bäckereien aus Tschechien und Polen auf dem Markt vertreten, die das Angebot noch etwas spezieller machen und den Markt um weitere Vielfalt bereichern.


Auf dem Markt gibt es nicht nur Lebkuchen, sondern viele weitere Produkte rund um das Gebäck. Dazu zählen Lebkuchenlikör sowie Lebkuchenglühwein, Lebkuchenbratwürste, Schokoladen und andere Naschereien. Nicht fehlen soll auch Weihnachtsgebäck wie Stollen, Zimtsterne, Butterplätzchen und Baumkuchen.

Die Stadt Rehau bietet mit dem Markt nicht nur den namhaften Herstellern eine Plattform, sondern auch für kleinere Manufakturen, um ihre Handwerkskunst vorstellen zu können. Der Lebkuchen ist ein Teil der regionalen Backkultur und am 1. Adventswochenende zeigt sich von Freitag bis Sonntag diese ganze Vielfalt in Rehau.

Der Markt beginnt am Freitag um 16.00 Uhr, am Samstag und am Sonntag bereits um 13.00 Uhr und endet an jedem der drei Tage abends um 20.00 Uhr.

Namhafte Lebküchner aus unserer Region laden Sie ein, ihre leckeren Lebkuchen zu probieren, aus dem reichhaltigen Angebot auszuwählen und vielleicht das richtige süße Geschenk für die Weihnachtszeit zu finden.

Die Lebkuchen-Manufaktur Leupoldt aus Weißenstadt, Frank Lebkuchen  sowie Horst Gollner & Sohn Bäckerei KG aus Arzberg, Bäckerei Rosner aus Waldsassen, Konditorei Hatzel aus Selb, Backhaus Kutzer aus Konnersreuth, Holzofenbäckerei Müller aus Oelsnitz, Konditorey Frey aus Münchberg, Holzofenbäckerei Stelzer aus Geroldsgrün/Langenbach, Müller´s Backhäusle sowie Bäckerei Reinel aus Hof, Krestationen aus Oberkotzau und Ihr Beck um´s Eck aus Rehau haben ihre hausgemachten Lebkuchen im Gepäck und stimmen auf die Weihnachtszeit ein.

Lassen Sie sich vom beliebtesten Weihnachtsgebäck das 1. Adventswochenende versüßen und besuchen Sie den Ersten Deutschen Lebkuchenmarkt in Rehau!

Der Lebkuchenmarkt 2020 in Bildern:

  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}

Der Lebkuchenmarkt 2019 in Bildern:

  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}

Datenschutzeinstellungen Cookie-Präferenzen