Lage, Verkehrsanbindung

Die Stadt Rehau liegt, nur drei Kilometer von der Grenze zur Tschechischen Republik und neun Kilometer vom Freistaat Sachsen entfernt, im Nordosten Bayerns, wie auch Oberfrankens, im Landkreis Hof.

Am Fuße des 827 Meter hohen Großen Kornbergs ist sie eingebettet in die Hügellagen des auslaufenden nördlichen Fichtelgebirges.

Die GK-Koordinaten für das Rathaus Rehau sind: E 4 503 191,6, N 5 568 232,3. 

Die Bundesautobahn A93, Hof-Regensburg, führt direkt an Rehau vorbei. Die Stadt ist mit den zwei Anschlußstellen Rehau-Nord und Rehau Süd an die Autobahn angebunden.

Auch die Anschlußstellen der A9, Berlin-München, sind nur wenige Kilometer entfernt und über die Bundesstraßen B15 und B289 schnell erreichbar.

Rehau, das Tor zu Böhmen und Sachsen, hat in alle vier Himmelsrichtungen optimale Verkehrsanbindungen: 



Bayreuthca. 55 kmRegensburgca. 160 km
Nürnbergca. 140 kmKarlsbad (CZ)ca. 75 km
Berlinca. 325 kmPrag (CZ)ca. 195 km
Münchenca. 280 kmWürzburgca. 195 km
Dresdenca. 195 kmFrankfurt
ca. 320 km

Durch die Bahnlinie Hof-Eger verfügt Rehau über eine gute Bahnverbindung, nähere Informationen hierzu unter:

Fahrplan Hof - Cheb (Eger)

Fahrplan Hof - Selb

Öffnungszeiten

Rathaus, Martin-Luther-Str. 1

Mo, Do08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
16.00 Uhr
Di08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
18:00 Uhr
Mi
08.00 Uhr-
13.00 Uhr

Fr08:00 Uhr-
12.00 Uhr


Infozentrum Maxplatz 7

Mo-Fr10:00 Uhr14:00 Uhr
So
14:00 Uhr17:00 Uhr

Stadtbücherei, Martin-Luther-Str. 1

Di, Do, Fr
14.00 Uhr-
18.00 Uhr
Mi
10.00 Uhr-
13.00 Uhr