Europadiplom

Die Stadt Rehau hat im Jahr 2010 das Europadiplom verliehen bekommen.

Der Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Landwirtschaft und Gebietskörperschaften, Aleksei Lotman (Estland), hat, zusammen mit Herrn Axel Fischer, (Deutschland), den Vorsitzenden des Unterausschusses des Europapreises, im Rahmen einer festlichen Veranstaltung mit ca. 80 Teilnehmern, bestehend aus den Bürgermeistern der prämierten Gemeinden und deren Abordnungen das Europadiplom 2010 verliehen.

Sehr positiv haben Lotman und Fischer das lebhafte Interesse, das die europäischen Gemeinden an dieser Veranstaltung bekunden, bewertet: fünfzehn Bürgermeister aus verschiedenen europäischen Ländern haben den Weg in die Europastadt Strasbourg gefunden.

Dieses Diplom ist nicht nur Anerkennung und Würdigung für das bisher Geleistete auf dem Gebiet der europäischen Partnerschaftsaktivitäten, sondern es will auch Ansporn sein für eine abermalige Erweiterung und Vertiefung der freundschaftlichen Beziehungen der Partnerstädte untereinander. Insbesondere wies Lotman darauf hin, dass im Europa künftig die Stimme der Gemeinden stärker eingebunden wird, als dies derzeit der Fall ist. Außerdem ist es erklärtes Ziel des Europarates, den Europäischen Gedanken der jungen Generation nahe zu bringen. Auch hierzu soll die Auszeichnung, die neben Rehau an drei weitere deutsche Städte verliehen wurde, beitragen.

Fischer merkte an, dass es sehr schwierig war, unter den 150 eingegangenen Bewerbungen die richtige Auswahl zu treffen.

Umso mehr freute sich Bürgermeister Michael Abraham, der zusammen mit Stadtrat Harald Ehm und Hauptamtsleiter Hans-Peter Zeeh den Preis im Empfang nahm, dass Rehau auf Anhieb ausgezeichnet wurde.

Öffnungszeiten

Rathaus, Martin-Luther-Str. 1

Mo, Do08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
16.00 Uhr
Di08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
18:00 Uhr
Mi
08.00 Uhr-
13.00 Uhr

Fr08:00 Uhr-
12.00 Uhr


Infozentrum Maxplatz 7

Mo-Fr10:00 Uhr14:00 Uhr
So
14:00 Uhr17:00 Uhr

Stadtbücherei, Martin-Luther-Str. 1

Di, Do, Fr
14.00 Uhr-
18.00 Uhr
Mi
10.00 Uhr-
13.00 Uhr