Rehauer Stuhlkonzerte 2024

Passend zur Jahreszeit rücken die Rehauer Stuhlkonzerte am Maxplatz immer näher und es erwarten sowohl die Rehauer Besucher, als auch Gäste aus der Umgebung, gemütliche Musik-Abende im Freien. 

Neben den Open-Air-Konzerten sind Gastronomen wie das El Gusto, Früchtla und Holzofenpizza Feuerstein vor Ort und versorgen die Besucher die gesamten Abende mit deren Spezialitäten.

Die Wiese am Maxplatz ist zum Verweilen perfekt geeignet - eigene Stühle und Decken können gerne mitgebracht werden oder auf den vorhandenen Bänken Platz genommen werden. Bei einer gemütlichen Atmosphäre lassen sich tollte Unterhaltungen an den lauschigen Sommerabenden führen. 

Der Eintritt zu allen Stuhlkonzerten ist für alle frei!

Die Auftrittszeit der Bands ist jeweils von 19 bis 22 Uhr. Ausnahme: Am Samstag, 7. September, wird die Band im Rahmen der Rehauer Kulturtage bis 23 Uhr spielen.

Bei schlechter Witterung werden die Konzerte im Festsaal des Alten Rathauses ausgetragen. Sie fnden aber auf jeden Fall statt!

Folgende Künstler werden am Maxplatz zu sehen sein:



Mittwoch, 07. August - one&voices

Die Band aus dem Hofer Land, die von Instrumental- und Swing-Klassikern über Hintergrundmusik zu bekannten Pop-, Disco- und Schlager-Titeln alles kann, wird den Zuhörer zu einer musikalischen Zeitreise mitnehmen. Den Rehauer Zuhörern ist die Band sicherlich vom Maxplatz-Fest der Werbegemeinschaft im Rahmen des letztjährigen Wiesenfestes ein Begriff.


Mittwoch, 14. August - Bogeymen

Eine Live-Band, dei von Rock'n'Roll-Klassikern bis hin zu zeitlosen Pop-Hits alles bietet. Mit einer beeindruckenden Bandbreite von Genres - von Rock'n'Roll über Pop bis hin zu Country und Blues - beherrscht Bogeymen jede Facette der Musik und sorgt für ein authentisches und unterhaltsames Musikerlebnis.




Mittwoch, 21. August - Chery Davids & The Rock*Gang 21

Eine Party-Rock-Band mit einem groovigen 70's Style und einer ungewöhnlichen Mixtur zwischen Lynyrd Skynyrd, Lenny Kravitz, T Rex, Hot Chocolate, Robert Palmer, ZZ Top bis hin zu Great White, Billy Idol, The Who oder den Beatles. Echter handgemachter Classic Rock ohne Schnörkel oder Ösen und zu 100% live.


Mittwoch, 28. August - Chris Bay

Der fränkische Sänger Chris Bay, der mit seiner Hauptband Freedom Call die ganze Welt bereist, wird am 28. August ein intimes Akustikkonzert geben. Dort präsentiert er bekannte Evergreens in seinem ganz eigenen Format.



Samstag, 7. September - The Handbrakes

... oder auch "Die Handbremsen" stehen für Rock'n'Roll der 50/60er, Hard-Rock á la ZZ-Top über AC/DC und Bon Jovi bis hin zu Pop-Klassikern der Musikgeschichte. Die Musiker kommen direkt aus der Region, ganz genau aus Rehau und Schirnding im Landkreis Wunsiedel. Hier kann man sich auf einen der wenigen Auftritte mit einer extra langen Setlist (Spielzeit 19 bis 23 Uhr) der beliebten Cover-Formation im Rahmen der Rehauer Kulturtage freuen.

Datenschutzeinstellungen Cookie-Präferenzen