Wochenmarkt UND BAUERNMARKT

Der Rehauer Wochenmarkt findet am Mittwoch und Samstag von 7.00 bis 13.00 Uhr auf dem Maxplatz statt.

Auf dem Maxplatz im Stadtzentrum von Rehau findet zweimal die Woche ein Wochenmarkt statt. Zu jedem Wochenmarkt gibt es immer eine Vielfalt an frischem und unverpackten Obst- und Gemüse vom Fruchthandel Hahn, eine Auswahl an Räucherfisch, gebackenem Fisch und verschiedene Fischsemmeln von der Fischzucht Röttger, knuspriges Hähnchen und Gegrilltes von Hertels Hähnchen sowie Obst, Gemüse, Pflanzen und Blumen der Gärtnerei Deinhart. Am Samstag gibt es Bratwürste vom Grill der Imbissbetriebe Pabstmann. Am 2. und 4. Mittwoch wird Georg Stocker seine Südtiroler Spezialitäten auf dem Markt anbieten. Dazu wird immer am 4. Mittwoch des Monats Gregory v. Hejbowicz seine südfranzösischen Crépes und Kaffeespezialitäten der Münchberger Rösterei anbieten. Den Kaffee gibt es ToGo aber auch in ganzen Bohnen vor Ort gemahlen für zu Hause. Ebenfalls mit Crépes wird Jürgen Haubner jeden Samstag zum Wochenmarkt am Maxplatz dabei sein. Das Angebot vom GewürzEck mit einer großen Auswahl an Gewürzen und Kräutern findet man immer am 3. Samstag im Monat zum monatlichen Bauernmarkt vor.

Fällt der Markttag auf einen gesetzlichen Feiertag, so findet der Markt am vorausgehenden Werktag statt.

Am dritten Samstag jeden Monats ergänzt der Bauernmarkt zwischen 7.30 und 12.00 Uhr den Wochenmarkt mit vielfältigen Produkten der Landwirte aus Rehau und Umgebung. Das Angebot ist vielfältig, regional und teilweise sehr speziell, denn viele Produkte finden Sie in keinem Supermarkt-Regal.

Angebot von Gerda Roßberg aus Döhlau www.qualitaet-vom-hof.de/rossberg-gerda:
Hähnchenfleisch frisch geschlachtet, Eierprodukte, Nudeln und leckere Liköre, regionale Kartoffeln sowie Sauerkraut frisch vom Fass.

Angebot von Markus Kießling aus Hallerstein www.hallerstein-luing.de:
Weiderindfleisch zu Wurstspezialitäten verarbeitet und weiterveredelt

Angebot von Helga Lang aus Osseck a. Wald:
Brote geschmackvoll und speziell, wie das Walnussbrot, und selbstgebackene Kuchen

Angebot von Michaela Habicht aus Regnitzlosau:
Dinkelgebäck in edelsten Ausführungen und aktuell leckere Dinkelquarkspitzen

Angebot von Marga Lang aus Eulenhammer:
Imkerangebote, Honig in den bekannten Variationen und weiterveredelt mit Salbei und Spitzwegerich

Angebot von Werner Franz aus Ludwigsbrunn:
Käse in allen Variationen aus Ludwigsbrunn, vom Camembert bis zum Hartkäse

Angebot von Maria Hardt:
Vollkornbrote und Gemüse aus eigenen Bioanbau

Angebot von Andreas Fendt aus Köditz www.mangalitza-fleisch.de:
Wollschwein-Spezialitäten vom langsam gewachsenen Wollschwein, deshalb besondere Qualität, weiterverarbeitet zu Wurstwaren aber auch geräucherte Angebote sowie den dicken Speck wie in alten Zeiten

Der Bauernmarkt ist die regionale Alternative für alle, die das Besondere suchen und vor allem Erzeuger aus der Umgebung unterstützen möchten. Dazu natürlich das Angebot des Wochenmarktes mit Produkten des Obst- und Gemüsehandels, des Gartenbaus und der Fischerei sowie Gegrilltes der Firma Hertel Hähnchen und die Bratwürste vom Pabstmann.

Ein Besuch lohnt sich und wer das Angebot nicht probiert hat, sollte den Markt am Maxplatz besuchen, sich von der Vielfalt des Angebotes überzeugen und das Gute aus der Region mit nachhause nehmen.


Weitere Informationen zu den Rehauer Märkten und den Marktgebühren können den Satzungen entnommen werden.

→ Marktsatzung der Stadt Rehau

→ Marktgebührensatzung der Stadt Rehau

→ Schutz- und Hygienekonzept der Stadt Rehau

Datenschutzeinstellungen Cookie-Präferenzen