Südwasser mit neuer Führung in Rehau

Nach der Verabschiedung in den Ruhestand von Jürgen Treutler, den langjährigen Betriebsleiter der Fa. Südwasser in Rehau, stellte der Geschäftsführer der Fa. Südwasser, Johannes Schneider, die beiden Nachfolger der Öffentlichkeit vor.

Jens-Folkard Schmidt und Robert Braun werden als "Betriebsleiter Trinkwasser” künftig die Geschicke der Fa. Südwasser in Rehau und anderen Kommunen in Oberfranken in den Händen halten.

Die Fa. Südwasser GmbH mit Sitz in Erlangen, eine 100%ige Tochter der Fa. Bayernwerk AG, hat seit 1999 im Auftrag der Stadtwerke Rehau die Betriebsführung für die Sparten Wasser, Abwasser, Freibad und Minigolf inne. Die Definition dieser Zuständigkeit und die Einführung dieses Betriebsführungsmodells erfolgte im Zuge des Verkaufs des E-Bereiches der Stadtwerke Rehau, ebenfalls im Jahr 1999. Geregelt ist der gesamte Aufgabenbereich durch einen Betriebsführungsvertrag zwischen Südwasser und den Stadtwerken Rehau. Unter anderem gibt es dort eine grundsätzliche Regelung, dass die Kosten für Reparaturen, Instandhaltung und Wartung der Betriebsführer zu tragen hat. Investitionen, beispielsweise für eine neue Wasserleitung, zahlen die Stadtwerke als Eigentümer des Netzes selbst.

Werkleiter Ulrich Beckstein war es auch, der zusammen mit Geschäftsführer Schneider die beiden Neuen bei Bürgermeister Michael Abraham im Rathaus vorstellte: Jens-Folkhard Schmidt, 58 Jahre alt, ist als Bauingenieur seit vielen Jahren in der Trinkwasser- und Abwasser-Branche tätig.Robert Braun, 48 Jahre alt, ist gelernter Wassermeister und absolviert derzeit ein Fernstudium in Verfahrenstechnik. "Ich freue mich, dass wir Fachpersonal vor Ort haben - in diesem Fall sogar zwei echte Trinkwasserspezialisten”, sagte Beckstein. Kurze Wege und ein direkter Draht seien auf einem Gebiet, wo es mitunter schnell gehen müsse, etwa im Falle eines Rohrbruchs, von großem Vorteil.

Außer Rehau betreuen die Trinkwasser-Experten von Südwasser 20 weitere Kommunen in Oberfranken, aufgrund der vorhandenen Personaldecke ist man deshalb bei krankheitsbedingten oder anderweitigen personellen Ausfällen entsprechend flexibel, was alle von Südwasser betreuten Kommunen zu schätzen wissen.

Öffnungszeiten

Rathaus, Martin-Luther-Str. 1

Mo, Do08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
16.00 Uhr
Di08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
18:00 Uhr
Mi
08.00 Uhr-
13.00 Uhr

Fr08:00 Uhr-
12.00 Uhr


Infozentrum Maxplatz 7

Mo-Fr10:00 Uhr14:00 Uhr
So
14:00 Uhr17:00 Uhr

Stadtbücherei, Martin-Luther-Str. 1

Di, Do, Fr
14.00 Uhr-
18.00 Uhr
Mi
10.00 Uhr-
13.00 Uhr