Neujahrskonzert mit Bavarian Brass

Am 19. Januar 2018 findet um 19:00 Uhr das Neujahrskonzert der Stadt Rehau und des Konzertvereins Rehau e.V.  statt. In der Pfarrkirche St. Jobst dürfen wir das Ensembles Bavarian Brass zusammen mit Dorothea Weser (Orgel) begrüßen.

. Bavarian Brass gehört im deutschsprachigen Raum zu den wenigen Formationen in der Besetzung Trompete(n), Orgel und Pauken und konzertiert seit vielen Jahren mit viel barocker Spielfreude und Musikalität im In- und Ausland. Auch über landesweite Rundfunksender werden die strahlenden Trompeten-, majestätischen Orgel- und pompösen Paukenklänge des Ensembles gesendet. Viele Stücke im Programm haben eine Bearbeitung durch Trompeter Benjamin Sebald oder Organist Walter Thurn erfahren, so dass sie vom Sextett auf hohem Niveau umgesetzt werden. Gekonnt variieren die vier Trompeter ihr strahlend-klares Spiel. Durch sein filigranes Spiel an den Pauken und am Marimbaphon besticht Christoph Günther.

Karten gibt es zum Vorverkaufspreis von 18 € ermäßigt 15 € in der Buchhandlung seitenWeise und im Infozentrum der Stadt Rehau, oder an der Abendkasse zu 22 €.

Öffnungszeiten

Rathaus, Martin-Luther-Str. 1

Mo, Do08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
16.00 Uhr
Di08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
18:00 Uhr
Mi
08.00 Uhr-
13.00 Uhr

Fr08:00 Uhr-
12.00 Uhr


Infozentrum Maxplatz 7

Mo-Fr10:00 Uhr14:00 Uhr
So
14:00 Uhr17:00 Uhr

Stadtbücherei, Martin-Luther-Str. 1

Di, Do, Fr
14.00 Uhr-
18.00 Uhr
Mi
10.00 Uhr-
13.00 Uhr