Neues aus der Stadtbücherei

Ab sofort zeigt der neue Web-Blog der Stadtbücherei Neuigkeiten und Tipps aus der Welt der Medien auf.

Einrichtungen, die dem Austausch und als Treffpunkt dienen, spüren die Folgen der Corona-Krise. Auch die Rehauer Stadtbücherei haben in den letzten Monaten weit weniger Menschen besuchen können oder wollen als in Zeiten vor Corona. Als eine Reaktion darauf hat die Bücherei ihre Internet-Präsenz erweitert.

Zusätzlich zum bekannten „findus“-Katalog gibt es nun einen Web-Blog, in dem Neuigkeiten und Tipps aus der Welt der Medien erscheinen. In lockerer Aufmachung gestaltet, großzügig illustriert und mit relativ kurzen Textbeiträgen soll dieses Journal Interesse wecken für Bücher und Medien allgemein und die Angebote und Aktionen der Rehauer Bücherei im Besonderen.

Es wurde auch eine eigene Rubrik eingerichtet, in der Büchereinutzer Medien weiterempfehlen können. Der „findusBlog“ ist ab sofort online und wird kontinuierlich ausgebaut. Er ist unter folgender Adresse

https://rehau.buecherei.blog

direkt aufrufbar und auf der „findus“-Katalogseite der Stadtbücherei verlinkt. Erstellt wurde er von den Bücherei-Mitarbeitern Oliver Groll und Michel Seifert. Die Macher freuen sich auf Reaktionen und ganz besonders auf eigene Beiträge von Blog-Lesern.

Datenschutzeinstellungen Cookie-Präferenzen