Neue Trinkwasserleitung am Schild

Im Stadtteil „Am Schild“ ist die bestehende Trinkwasserleitung etwas in die Jahre gekommen. Diese wurde nun im Auftrag der Stadtwerke Rehau erneuert. 

Die Wichtigkeit der regelmäßigen Instandhaltung einer solchen Leitung ist selbsterklärend. Innerhalb von ca. 7 Wochen Bauzeit wurden insgesamt 280 Meter Rohrleitung neu verlegt und zusätzlich 14 Absperrschieber erneuert. Um die Wasserversorgung für die Feuerwehr im Falle eines Brandes in er Umgebung sicherzustellen, wurden 5 neue Feuerwehrhydranten aufgestellt. Die nun erneuerte Trinkwasserleitung versorgt alle umliegenden Straßenzüge ausgehend vom Wasserwerk Hochbehälter I. Dabei wurden 4 Hausanschlüsse direkt erneuert bzw. neu angeschlossen.

Die Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich auf insgesamt rund 195.000 €. Nach einer öffentlichen Ausschreibung vergab man die Baumaßnahme an die Baufirma Luding GmbH aus Trogenau, die jedes Jahr Baumaßnahmen im Auftrag der Stadt Rehau durchführt.

[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: