RÜCKBLICK AUF EINE ABWECHSLUNGSREICHE KulturNACHT

Kulturelle Highlights, viele Aktionen in den Straßen und für jeden Geschmack etwas dabei. Das war die Kulturnacht mit Verkaufslanger Nacht 2018 in Rehau.

Auch in diesem Jahr bot die Kulturnacht wieder ein beeindruckendes Programm für Jedermann. Die Geschäfte in der Innenstadt hatten größtenteils bis 24 Uhr geöffnet und die Rehauer Einzelhändler haben sich einiges einfallen lassen und so zum Einkaufen und Verweilen eingeladen.



Der künstlerische Auftakt in diesem Jahr war die Bilderausstellung von Reinhold Plass. Mit seiner „Lust auf Fantasien“ im Museum am Maxplatz konnte er zahlreiche Interessierte für seine Bilder begeistern.






Im Anschluss bot Torsten von Wurlitz, alias Dr. Torsten Küneth, seine Präsentation des "Making Of ... Rehau-Krimis" im Festsaal des Alten Rathauses an. Den Zuhörern wurden viele interessante Einblicke gewährt, insbesondere welche realen Personen hinter manchem Charakter in seinen Büchern stecken könnte.




Zum ersten Mal fand am Maxplatz ein Nachtflohmarkt statt. Leider hatte das Wetter zwischendurch einen Regenschauer gebracht und einige der Anbieter mussten ihre Waren in Sicherheit bringen.






Ein Höhepunkt in diesem Jahr war die Bühne des Rehauer Jugendstadtrats in der Ludwigstraße. Die Cover-Band "Standard" sorgte mitten in der Stadt als Bindeglied zwischen Ludwigstraße und Bahnhofstraße für musikalische Unterhaltung.




Weitere musikalische Highlights konnten in der Kirche St. Jobst besucht werden. In diesem Jahr war die Kirche wieder die Bühne für wunderbare Darbietungen. Den Auftakt bildete der Sänger- und Schützenbund 1887 und im Anschluss boten Chor und Band „Towards The Light“ mit seinen romantischen Balladen, Songs mit Gospelcharakter bis hin zu sehr rockigen Stücken eine abwechslungsreiche Darbietung. Das „Duo Palatino“, Profimusiker mit Querflöte und Gitarre, bildeten den Abschluss des kontrastreichen Programms.


Öffnungszeiten

Rathaus, Martin-Luther-Str. 1

Mo, Do08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
16.00 Uhr
Di08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
18:00 Uhr
Mi
08.00 Uhr-
13.00 Uhr

Fr08:00 Uhr-
12.00 Uhr


Infozentrum Maxplatz 7

Mo-Fr10:00 Uhr14:00 Uhr
So
14:00 Uhr17:00 Uhr

Stadtbücherei, Martin-Luther-Str. 1

Di, Do, Fr
14.00 Uhr-
18.00 Uhr
Mi
10.00 Uhr-
13.00 Uhr