In Rehau tut sich etwas!

Auch wenn es in Zeiten von Corona etwas ruhiger in den Straßen von Rehau geworden ist, war im Hintergrund keinesfalls stillstand. Ganz im Gegenteil, in Rehau werden ständig neue Projekte umgesetzt und fertiggestellt. 

In der folgenden Berichtreihe möchten wir den Rehauer Bürgerinnen und Bürgern einen Einblick über aktuell laufende aber auch kommende Projekte geben. Mit aktuellen Bildern, Zahlen und Fakten können wir deutlich aufzeigen: In Rehau tut sich etwas!

Verlegung einer Trinkwasserleitung im Stadtteil „Am Schild“


Im Stadtteil „Am Schild“ ist die bestehende Trinkwasserleitung etwas in die Jahre gekommen. Diese wurde nun im Auftrag der Stadtwerke Rehau erneuert. Die Wichtigkeit der regelmäßigen Instandhaltung einer solchen Leitung ist selbsterklärend. Innerhalb von ca. 7 Wochen Bauzeit wurden insgesamt 280 Meter Rohrleitung neu verlegt und zusätzlich 14 Absperrschieber erneuert. Um die Wasserversorgung für die Feuerwehr im Falle eines Brandes in er Umgebung sicherzustellen, wurden 5 neue Feuerwehrhydranten aufgestellt. Die nun erneuerte Trinkwasserleitung versorgt alle umliegenden Straßenzüge ausgehend vom Wasserwerk Hochbehälter I. Dabei wurden 4 Hausanschlüsse direkt erneuert bzw. neu angeschlossen.

Die Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich auf insgesamt rund 195.000 €. Nach einer öffentlichen Ausschreibung vergab man die Baumaßnahme an die Baufirma Luding GmbH aus Trogenau, die jedes Jahr Baumaßnahmen im Auftrag der Stadt Rehau durchführt.

Weitere aktuell laufende Projekte:
  • 2020-07-03

    Anfang Juli hat eine Straßenbaumaßnahme begonnen, die schon länger überfällig war. Ein Teilstück der Goethestraße sowie der Bahnhofstraße wird komplett saniert. Der Unterbau der beiden Straßen muss vollständig erneuert werden. Die Kanäle und…


 
  • 2020-06-26

    Ein Projekt, das in seiner Entwicklung nicht schöner laufen konnte. So wurde der Neubau der Außenwohngruppe der Diakonie Hochfranken betitelt. Ein reibungsloser Ablauf und die gute Zusammenarbeit von Stadt Rehau, GEWOG und Diakonie Hochfranken…


 
  • 2020-06-18

    Nun ist es endgültig Geschichte, das ehemalige ASV-Heim samt Hans-Vogt Bühne wurde dem Erdboden gleich gemacht. Binnen 6 Wochen wurden das Vereinsheim und die zugehörige Halle entkernt und abgerissen. Das Umfeld wird nun der neuen modernen…


 
  • 2020-06-10

    In diesen Tagen startete der Bau eines neuen, sehr wichtigen Projektes für Rehau. „An den Marktwiesen“ wurden die Bauarbeiten für das Wohnbauprojekt der GEWOG aufgenommen. Wo jetzt noch ein großes Erdloch zu sehen ist, soll bis Ende 2021 moderner,…


 
  • 2020-06-04

    Die Planungen für das schnelle Internet in Rehau im Zuge des Bundesbreitbandprogramms sind abgeschlossen. Jetzt wird gebaut. Rund 100 Kilometer Glasfaser und 35 Verteiler sorgen zukünftig für höhere Bandbreiten.


 
  • 2020-05-20

    Wo Neues entsteht, muss Altes weichen! Nachdem in der zweiten Mai Woche das ASV-Vereinsheim in der Wüstenbrunner Straße in Rehau entkernt wurde, war es nun soweit. Baggerfahrer Daniel Glück von der Abrissfirma Hechtfischer aus Schwarzenbach an der…


 
  • 2020-05-20

    Seit Anfang Mai findet die Komplettsanierung des Bahnhofsgeländes in Rehau zum „Knotenpunkt Bahnhof Rehau“ statt. Im Zuge dieser Maßnahme wurde das Gebäudedach abgenommen, das Gebäude komplett entkernt und anstelle der Decken Ringanker eingezogen.…


 
  • 2020-05-05

    Dass gemeindeübergreifende Arbeit auch unter Stadtwerken funktioniert, bewies jüngst die Zusammenarbeit der HEW HofEnergie + Wasser GmbH und der Stadtwerke Rehau. Um die Wasserversorgung in Rehau langfristig zu sichern, hat man sich für den Anschluss…


 
[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: