FOTOWETTBEWERB #MEINREHAU

Unsere Stadt Rehau bietet viele interessante Motive für besondere Fotos. Ein Fotowettbewerb soll alle Rehauer dazu aufrufen, sich auf die Suche danach zu machen. Es gibt tolle Preise zu gewinnen und die 12 schönsten Fotos kommen in einen Fotokalender.

Die Stadt Rehau ruft alle Rehauer dazu auf, sich auf die Suche nach tollen, außergewöhnlichen, vielleicht auch traurigen oder besonders emotionalen Motiven in unserer schönen Stadt zu machen, diese dann zu fotografieren und einzureichen.

Die Aktion wurde am 1. August gestartet und läuft bis zum 31. Juli 2020.

Der Wettbewerbszeitraum beträgt 12 Monate, mit dem Ziel, für jeden Monat ein passendes Foto zu bekommen, um einen Fotokalender für das Jahr 2021 entsprechend gestalten zu können. Es wird 12 Monatspreise geben und einen Hauptpreis für das Foto des Jahres. Hierzu geben wir bald noch Näheres bekannt.

Teilnehmen kann jeder, der selbst gemachte Bilder aus Rehau an die Stadtverwaltung schickt oder entsprechend in den sozialen Medien - Instagram und Facebook - kennzeichnet. Bei den Fotos kommt es nicht darauf an, ausschließlich schön anmutende Werbefotos zu machen, sondern Lieblingsorte zu zeigen, aber auch außergewöhnliche Stellen – die Stadt in ihrer Schönheit, aber auch mit ihren Ecken und Kanten. Eine Erklärung, warum man genau diese Stelle für das Bild ausgesucht hat, würde die Bewerbung abrunden, hat aber keinen Einfluss auf die Wahl der Jury. Natürlich können über den ganzen Zeitraum mehrere Fotos eingereicht und damit die Gewinnchancen erhöht werden.

Am einfachsten geht es mit einer Veröffentlichung bei Instagram oder Facebook.

Wichtig für Eure Posts bei Socialmedia ist es, die zwei Hashtags #meinrehau und #rehauinbildern zu verwenden.

Nur mit diesen beiden Hashtags wird eine gewollte Teilnahme eindeutig signalisiert und somit für uns als Wettbewerbsbeitrag zu identifizieren. Die Fotos können auch per E-Mail an die Mailadresse geschickt werden, gerne auch persönlich mittels USB-Stick ins Rathaus (Zimmer 108 oder 109) gebracht werden. Alle Teilnehmer übertragen der Stadt Rehau damit das Recht, das Foto für Zwecke der Veröffentlichung, insbesondere auf der städtischen Homepage und im REHport, nicht nur einmalig, sondern auch in Zukunft zu verwenden.

Für den Fall, dass das eingesandte Foto eines der 12 Gewinnerfotos wird, wird der Stadt Rehau das Recht übertragen, das Foto im anvisierten Fotokalender abzudrucken. Wer namentlich nicht genannt werden möchte, kann anonym teilnehmen, eine Veröffentlichung des Namens erfolgt dann im Falle eines Gewinns nicht, der Preis wird dann auch nicht öffentlich übergeben. Die für eine Benachrichtigung benötigten Daten werden nach Abschluss des Fotowettbewerbs wieder gelöscht.

Jeden Monat wird unsere Jury ein Gewinnerfoto ermitteln, welches wir im Laufe des Folgemonats bekanntgeben werden. Aus allen Einsendungen des Aktionszeitraums, wird dann im August 2020 das Foto des Jahres von einer Jury bestimmt und im Rahmen der Kulturtage 2020 bekanntgegeben.

Wir hoffen sehr, dass ganz viele Rehauer teilnehmen werden und uns ihre Fotos zur Verfügung stellen möchten. Wir sind ganz gespannt auf die tollen Eindrücke und Motive, die wir von Euch erhalten. Rehau ist eine schöne Stadt, zeigt uns Eure schönsten Orte und gewährt uns Euren Blick auf #meinRehau.


SOLLTEN SIE FRAGEN HABEN, RUFEN SIE AN

HERR BERND KÖPPEL

Tel. 09283/2023

Rathaus, 1. Etage, Zimmer 108


FRAU ANNA ROTH

Tel. 09283/2024

Rathaus, 1. Etage, Zimmer 109