Entdeckungstouren durch den BauSpezi begeistern Kinder

Im Rahmen des Bildungspaketes der Stadt Rehau lud der Fachmarkt BauSpezi alle Rehauer Kindertagesstätten und Nachmittagsbetreuungen ein, das Unternehmen am Frauenberg genau unter die Lupe zu nehmen.

Fachmarktleiter Marc Dürrbeck begrüßte stets alle interessierten Kinder-und Jugendgruppen und erklärte Wissenswertes über den Aufbau des Fachmarktes, Berufsfelder, das Baustofflager und die Service-Leistungen. „Unser Hauptaugenmerk liegt mit unserem Fachwissen in der individuellen Kunden- und auch Firmenberatung, sowie im Trockenbau“ betont Dürrbeck, der seit 2006 als gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann den Fachmarkt leitet. „Teamarbeit, ein gut funktionierendes Hand-in-Hand-Arbeiten und ein hervorragender Kundenservice sind bei uns das A und O“, erklärt er weiter, denn schließlich werden schwere Einkäufe ganz selbstverständlich von den Mitarbeitern bis zum Auto getragen und eingeladen. 


Weiter ging es mit  Führungen durch das Freigelände, welches 2017 erweitert wurde. Beton -und Kunststoffrohre, Pflanzbehälter, Zaunlatten und Pflastersteine aller Art konnten neben dem Fuhrpark bestaunt werden. Im Fachhhandel Baustoff wurde den Gabelstaplerfahrern bei ihren Arbeiten über die Schulter gesehen. Materialien, wie Ytong-Steine, Zement, Dämmplatten uvm.  und deren Verwendungszwecke wurden fachmännisch erklärt. Die 19-jährige  Melina Müller wird im Bauspezi zur Einzelhandelskauffrau ausgebildet und führte die Gruppen weiter durch den 2016 neu renovierten, großzügigen und  hellen Verkaufs- und Ausstellungsraum. Im Gartenbedarf-Bereich wurden u.a.  Heckenscheren, Rasenmäher und Trimmer demonstriert; die große Auswahl an Hochdruckreinigern, Schwingschleifern und Schlagbohrern ließen die kleinen „Handwerker-Herzen“ höher schlagen. „Mit dem BIAX-IAC Farbmischer könnt Ihr Eure Lieblingsfarbe für die Kinderzimmertapete mischen lassen“ ergänzte die Auszubildende, die den BauSpezi mittlerweile so gut kennt wie ihre Westentasche. „Sucht Euch anhand der Farbpalette eine Farbe aus und wir mischen diese gemeinsam“. Und so durften alle Kindergruppen die Farbmischmaschine unter Anleitung selbst betätigen und beobachteten gespannt  dieses waschmaschinenähnliche Gerät. 

Anfassen und Mitmachen war bei jeder Entdeckungstour stets groß geschrieben: Bretter und Holzleisten wurden ausgemessen, die  Handhabung von Werkzeugen aller Art ausprobiert, im Sanitärbereich Fliesen, Waschbecken und Wasserhähne erforscht und Sicherheits- und Arbeitskleidung getestet. Den krönenden Abschluss bildete ein Handwerker-Workshop bei dem Groß und Klein ihr Geschick an Hammer und Nagel ausprobieren konnte. Es wurde mit Begeisterung geklopft, gehämmert und mit dem Akkuschrauber gearbeitet. Hochkonzentriert und voll motiviert werkelten sogar die Kleinsten mit Ausdauer und Freude und waren stolz auf ihre vollbrachten Werke. Auch gerade für die Jugendlichen war dies eine hervorragende Möglichkeit zur bevorstehenden Berufsfindung.

Die Stadt Rehau bedankt sich recht herzlich bei Marc Dürrbeck und dem BauSpezi-Team für die gelungenen, wissensbereichernden  Präsentationen.

Öffnungszeiten

Rathaus, Martin-Luther-Str. 1

Mo, Do08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
16.00 Uhr
Di08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
18:00 Uhr
Mi
08.00 Uhr-
13.00 Uhr

Fr08:00 Uhr-
12.00 Uhr


Infozentrum Maxplatz 7

Mo-Fr10:00 Uhr14:00 Uhr
So
14:00 Uhr17:00 Uhr

Stadtbücherei, Martin-Luther-Str. 1

Di, Do, Fr
14.00 Uhr-
18.00 Uhr
Mi
10.00 Uhr-
13.00 Uhr