Einblicke ins REHAUER Stadtarchiv

Das Rehauer Stadtarchiv gewährt interessante Einblicke in die verschiedensten Sammlungen und Dokumente der Stadtgeschichte unserer Stadt.

Den Wenigsten dürfte das Rehauer Stadtarchiv bekannt sein, das sich im Untergeschoss des Rathauses befindet. Dort sind neben der Registratur und den Alt-Akten auch verschiedene Sammlungen und Dokumente verwahrt, die für geschichtlich Interessierte eine wahre Fundgrube darstellen. Wir werden Ihnen künftig in loser Folge einige dieser Archivalien vorstellen und erzählen, welche Bedeutung sie für die Geschichte der Stadt Rehau haben.

Den Anfang machen wir mit zwei interessanten Themen und würden uns freuen, wenn wir damit auf Ihr Interesse stoßen:

  • Wie jedes Archiv enthält auch das Rehauer Stadtarchiv zahlreiche Quellen für die Familien- und Ahnenforschung.

  • Das Rehauer Stadtarchiv enthält neben Verwaltungsakten eine Vielzahl von Zeugnissen und Objekten zur Stadtgeschichte. Als wichtige Zeugnisse sind illustrierte Briefköpfe erhalten geblieben.


 

Weitere Informationen zum Stadtarchiv, insbesondere wie es für Sie jederzeit zugänglich ist, finden Sie hier:

  • Das Rehauer Stadtarchiv ist Teil der Stadtverwaltung und befindet sich im Kellergeschoss des Rathauses.


 

Datenschutzeinstellungen Cookie-Präferenzen