Corona-Virus - Einkaufsservice in Rehau

In Rehau hat sich aufgrund der aktuellen Lage eine Bürgerinitiative mit einem Einkaufsservice gegründet. Der Service wird ehrenamtlich und unentgeltlich organisiert.

Die Bürgerinitiative Community Help Rehau hilft ehrenamtlich und unentgeltlich Menschen in Rehau, die aufgrund der Corona-Krise aus den verschiedensten Gründen nicht mehr vor die Tür können oder dürfen. Die Initiative hilft älteren Menschen oder auch solchen mit Vorerkrankungen bei ihren Einkäufen für den täglichen Bedarf. Sie unterstützt zudem auch alleinerziehende Elternteile, die keine Möglichkeit haben, ihre Kinder für die Zeit des Einkaufes anderweitig betreuen zu lassen. Auch hier übernimmt sie die Einkäufe, während Sie sich voll und ganz auf die Versorgung der Kids konzentrieren können. Wenn Sie in Ihrem unmittelbaren Umfeld (Nachbarn, Kollegen, etc.) Personen haben, die fortan nicht mehr oder nur noch schwer in der Lage sind, den alltäglichen Einkauf zu bewältigen, dann können Sie über die Facebook-Seite

www.facebook.com/Community-Help-Rehau-106028951002993

sowie per Telefon und WhatsApp unter: 0151 21344277 mit dem Organsisator Marc Fuchs in Kontakt treten. Die Initiative bietet über den Kontakt über Facebook auch einen Informationsservice an, an den sich Ratsuche mit ihren Fragen bzgl. der Krise wenden können.