Bauernmarkt feiert 30-jähriges Bestehen

Am 18. September 2021 hat der Bauernmarkt sein 30jähriges Bestehen in Rehau gefeiert. Neben den bekannten Anbietern haben zusätzliche Anbieter den Markt mit ihren Produkten zum Jubiläum bereichert.

Heimische, regionale Produkte gewinnen immer mehr an Beliebtheit. Honig von Rehauer Bienen, das Fleisch vom Rind auf der Weide im Nachbardorf oder der Käse aus Ludwigsbrunn - das Warenangebot der Vermarkter vor Ort ist vielfältig und umfangreich. Immer am dritten Samstag im Monat werden eben diese Produkte am Bauernmarkt in Rehau am Maxplatz angeboten - und das bereits seit 30 Jahren. Zur Feier des 30-jährigen Bestehens fand am 18.09.2021 ein ganz besonderer Bauernmarkt statt und zwar am neuen Standort auf der Pflasterfläche zwischen den beiden Eichen.


Dieser Standort wird auch künftig beibehalten, da sich das Angebot des Bauernmarktes in diesem Jahr erweitert hat. Laura Stecher von der Neuhausener Weide wird ihre Waren nun immer zum Bauernmarkt anbieten und zusammen mit den bereits in den letzten Monaten hinzugekommenen Anbietern wird jetzt mehr Platz benötigt.

Der Bauernmarktverein hat im Rahmen der Feierlichkeiten zwei Spenden an den TV Rehau überreicht und zwar an die Schwimmabteilung und die Kinderturngruppe, jeweils in Höhe von 250 EUR. Der 2. Bürgermeister Rudolf Scholz bedankte sich für die Treue der Marktfieranten zum 30jährigen Jubiläum und überreichte allen Anbietern ein kleines Dankeschön der Stadt Rehau.


Der Bauernmarkt findet immer am dritten Samstag im Monat von 07.30 - 12.00 Uhr statt.

  • Der Rehauer Wochenmarkt findet am Mittwoch und Samstag von 7.00 bis 13.00 Uhr auf dem Maxplatz statt.


 

Datenschutzeinstellungen Cookie-Präferenzen