Außenwohngruppe der Diakonie IM POTRASWEG

Die Diakonie Hochfranken hat den Mietvorvertrag für die neue Außenwohngruppe in Rehau unterschrieben und nun am 10.04.2019 der GEWOG als Bauträger und Vermieter zurückgegeben. Damit kann das nächste Projekt in Rehau starten.

Der Aufsichtsrat der GEWOG Rehau hat am 04. April die Durchführung des Projekts „Außenwohngruppe“ in Rehau im Potrasweg beschlossen. Von Manuela Bierbaum, Geschäftsführerin der Diakonie Hochfranken, wurde der Mietvorvertrag nun unterzeichnet an die beiden Geschäftsführer der GEWOG, Ulrich Beckstein und Jürgen Becker, zurückgegeben. Das Bauvorhaben am Potrasweg wird dann voraussichtlich im Mai beginnen. Noch liegt allerdings die Baugenehmigung nicht vor, wird aber in den nächsten Wochen erwartet. "Wir sind stolz auf dieses Projekt, denn es ist uns gelungen, sehr schnell das geeignete Grundstück zu finden, eine passende Planung abzustimmen und uns hinsichtlich des Mietvertrages einig zu werden", zeigt sich GEWOG-Geschäftsführer Ulrich Beckstein sehr zufrieden über den bisherigen Ablauf der Zusammenarbeit. Denn immerhin ist das Vorhaben der Diakonie erst im Sommer des letzten Jahres an die Stadt herangetragen worden. "Nach gerade einmal einem dreiviertel Jahr zum Baubeginn zu kommen ist eine hervorragende Leistung unserer GEWOG, allen voran der beiden Geschäftsführer", zeigt sich 1. Bürgermeister Michael Abraham beim gemeinsamen Termin am 10.04.2019 sichtlich begeistert über den aktuellen Stand des Vorhabens.

Öffnungszeiten

Rathaus, Martin-Luther-Str. 1

Mo, Do08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
16.00 Uhr
Di08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
18:00 Uhr
Mi
08.00 Uhr-
13.00 Uhr

Fr08:00 Uhr-
12.00 Uhr


Infozentrum Maxplatz 7

Mo-Fr10:00 Uhr14:00 Uhr
So
14:00 Uhr17:00 Uhr

Stadtbücherei, Martin-Luther-Str. 1

Di, Do, Fr
14.00 Uhr-
18.00 Uhr
Mi
10.00 Uhr-
13.00 Uhr