Ascher Bürgermeister zu Gast in Rehau

Zur mittlerweile traditionellen Jahresabschlussbesprechung waren vor kurzem die Bürgermeister der Stadt Asch, Dalibor Blazek und Pavel Klepacek, zu Gast bei Bürgermeister Michael Abraham.

Dieser beglückwünschte die beiden zunächst zu ihrer Wiederwahl, die mit großen Mehrheiten im Spätherbst 2018 erfolgte.

 Im Anschluss wurde die gemeinsame Zusammenarbeit im Jahr 2018 gewürdigt, man war sich einig, wieder viel miteinander unternommen zu haben. Dies soll sich auch im Jahr 2019 fortsetzen: Am 1. August findet die Sommer-Lounge des Fördervereins Fichtelgebirge statt, diesmal ist Rehau der Austragungsort. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung ist „Nachhaltigkeit“ im weitesten Sinne. Die Stadt Asch sowie die Vereinigung Ascher Ländchen werden mit einem Messestand vertreten sein.

Im Zusammenhang mit der ILE Dreiländereck wird auch die Zusammenarbeit des Gemeindebundes „Freunde im Herzen Europas“ fortgeführt, um die regionalen Gegebenheiten besser zu vernetzen und zu bewerben. Die Veranstaltungen in 2019, in Rehau vor allem das  Heimat- und Wiesenfest Anfang Juli und in Asch das Hainbergturmfest Mitte August werden wieder gegenseitig beworben und besucht.

Beide Städte haben auch in 2019 zahlreiche Projekte auf der Agenda, wichtig ist für die ehemaligen Ascher die Sanierung und Rekonstruktion des ehemaligen evangelischen Friedhofs. In Rehau wird der erste Bauabschnitt des Perlenradwegs in Angriff genommen, nach dessen Fertigstellung wird es eine direkte Radwegverbindung von Rehau nach Asch geben.


Abschließend dankte Bürgermeister Michael Abraham für die über die Jahre gewachsene Freundschaft der beiden Städte, die durch die Wiederwahl der beiden Bürgermeister auch für die Zukunft gesichert sei. „Auch Fortsetzung der guten Zusammenarbeit in allen Bereichen ist so weiter umsetzbar“, betonte Abraham abschließend. 

Öffnungszeiten

Rathaus, Martin-Luther-Str. 1

Mo, Do08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
16.00 Uhr
Di08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
18:00 Uhr
Mi
08.00 Uhr-
13.00 Uhr

Fr08:00 Uhr-
12.00 Uhr


Infozentrum Maxplatz 7

Mo-Fr10:00 Uhr14:00 Uhr
So
14:00 Uhr17:00 Uhr

Stadtbücherei, Martin-Luther-Str. 1

Di, Do, Fr
14.00 Uhr-
18.00 Uhr
Mi
10.00 Uhr-
13.00 Uhr