BRK Sozialdienst

Stets Verlass auf den BRK-Sozialdienst Rehau

Seit 1972 führt Ruth Rothemund mit Überzeugung und Kompetenz den BRK-Sozialdienst Rehau. Mitglied im BRK ist sie seit 1946. Sie organisiert Dienste für die Bevölkerung und ist gleichzeitig die „gute Seele“ im BRK- Haus. Sie kennt die Strukturen des BRK wie ihre Westentasche. Die Dienste, die nur in einem Team geleistet werden können geschehen ehrenamtlich, im Verborgenen und Stillen. Dieses Team kann „Helfende Hände“ gebrauchen. Unsere besonderen Tätigkeiten:
•    Kleiderspenden, die im BRK-Haus abgegeben werden (Keine Containerware!) müssen überprüft, aussortiert und geordnet werden
•    In der Kleiderkammer werden die guterhaltenen Kleidungsstücke jeden Montag von 15-17 Uhr ausgegeben, ohne Nachweis der Bedürftigkeit und an alle Nationalitäten
•    Bei Blutspende-Terminen im BRK-Heim wird die Verpflegung der Spender organisiert und durchgeführt
•    Bei Kursen im Lehrsaal wird die Verpflegung übernommen
•    „Altenweihnacht“ der Stadt Rehau: Im Wechsel wird auch diese Veranstaltung gestaltet und übernommen

Wenn Sie ein bisschen Zeit und Lust auf ehrenamtliche Dienste in einem Team haben, melden Sie sich bitte bei Ruth Rothemund, Tel. 09283-7181. Für die oben genannten Dienste ist keine besondere Ausbildung erforderlich!