Inbetriebnahme Breitbandnetz der Telekom verzögert sich


 

Die Deutsche Telekom AG führt im Auftrag der Stadt Rehau in verschiedenen Ortsteilen und am Frauenberg die Aufrüstung der Telefonleitungen auf bis zu 50 MBit/s durch,


im innerstädtischen Bereich rüstet sie diverse Kabelverzweiger im Eigenausbau auf, um ebenfalls höhere Internetgeschwindigkeiten anbieten zu können. Beide Maßnahmen sollten nach dem bisherigen Terminplan bis Ende September 2017 fertiggestellt sein.

Auf Nachfrage bei der Telekom wurde dahingehend geantwortet, dass sich der Fertigstellungstermin aufgrund von Verzögerungen bei den Tiefbauarbeiten auf 29.12.2017 verschiebt.

Seitens der Stadt Rehau ist anzumerken, dass der Grund für die nicht rechtzeitige Fertigstellung der Ausbaumaßnahmen einzig und allein bei der Deutschen Telekom AG liegt, die offensichtlich für den Umfang der Baumaßnahmen nicht für die erforderliche Baustellenbesetzung gesorgt hat.

Öffnungszeiten

Rathaus, Martin-Luther-Str. 1

Mo, Do08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
16.00 Uhr
Di08:00 Uhr-
12:00 Uhr
14:00 Uhr-
18:00 Uhr
Mi
08.00 Uhr-
13.00 Uhr

Fr08:00 Uhr-
12.00 Uhr


Infozentrum Maxplatz 7

Mo-Fr10:00 Uhr14:00 Uhr
So
14:00 Uhr17:00 Uhr

Stadtbücherei, Martin-Luther-Str. 1

Di, Do, Fr
14.00 Uhr-
18.00 Uhr
Mi
10.00 Uhr-
13.00 Uhr